Einbrennöfen & Öfen für thermische Reinigung

  • Home
  • Entlackungs - Öfen


Der sauerstoffarme Pyrox-Reinigungsofen


Pyrox ist auf die Reinigung industrieller Komponenten spezialisiert. Dank langjähriger Erfahrungen und Fachkenntnissen im Bereich der Beschichtungsentfernung und Reinigung hat Pyrox ein breites Produktsortiment zusammengestellt, das Firmen bei ihren Produktionsprozessen unterstützen kann.

Das betrifft nicht nur die Reinigung verschiedener Metalle, die mit einer oder mehreren Arten und Lagen von Lack, Beschichtungen und Farbe bedeckt sind. Es geht noch viel weiter. Pyrox wendet sich auch an Unternehmen, die sich mit dem Recycling von Materialien befassen. Ein Aspekt, der in unserer Gesellschaft immer wichtiger wird.

Dank langjähriger Erfahrungen und Fachkenntnissen ist der Pyrox-Reinigungsofen das Endprodukt jahrelanger Tests und Veränderungen, die ein einzigartiges Design, phantastische Ergebnisse und eine sehr hochqualitative Leistung erbracht haben, welche für viele verschiedene Anwendungen tauglich ist.

Alle Pyrox-Reinigungsöfen wurden vollständig getestet und von den niederländischen und belgischen Prüfbehörden in Bezug auf Sicherheit, Verbrauch und Emissionen genehmigt. Aufgrund ihres computergesteuerten Betriebes können die Öfen für viele Anwendungen verwendet und gemäß ihrer eigenen Erfordernisse eingestellt werden.

Mehr über die Anwendungsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte unserer Dienstleistung Lohnentlackung und Thermische Reinigung.


Mubox-Öfen


Neben den sehr fortschrittlichen Pyrox-Reinigungsöfen bietet Pyrox außerdem Mubox-Öfen an. Diese Ausbrennöfen können auch Bindemittel entzünden und sind daher zur vollständigen Reinigung Ihrer Produkte geeignet.

Der Unterschied zwischen dem Pyrox-Reinigungsofen und dem Mubox-Ofen ist die Steuerung und Regulierung des Sauerstoffanteils in der Heizkammer. Der Sauerstoffanteil im Mubox-Ofen ist nicht minimiert, und daher ist dieser Ofen perfekt zum Ausbrennen von Elektromotoren und Transformatoren geeignet.

Der Mubox-Ofen ist ebenso führend in Bezug auf die Erfüllung von Anforderungen an den Umweltschutz. Alle Mubox-Öfen erfüllen mühelos die strengen weltweiten Umweltschutzauflagen. Dank der eingebauten Nachbrennkammer werden alle gefährlichen Gase verbrannt, bevor sie in die Umwelt gelangen. Daher erreicht die Temperatur in der Nachbrennkammer etwa 850°C. Dieses Verfahren gewährleistet, dass die Umwelt frei von schädlichen Substanzen bleibt.


Trocken- & Einbrennöfen


Neben sauerstoffarmen Reinigungsöfen und MUBOX-Öfen stellt Pyrox außerdem Trockenöfen her. Diese sind unter anderem sehr geeignet zur Härtung und Polymerisierung von elektrisch isolierenden Lacken, Harzen und Farben. Dank seines Designs kann der Trockenofen schnell und professionell trocknen und verwendet dabei forcierte Luftumwälzung. Neben dem Trocknen von Lacken, Harzen und Farben kann der Ofen auch zum Vorheizen und Trocknen von Granulaten Verwendung finden. Der Ofen hat mehrere Funktionen. Das Ansaugen der Luft durch einen der mehreren Ventilatoren, die zentral in der Ofendecke angebracht sind, sichert einen konstanten Luftfluss. Der größte Teil der Luft wird gleichmäßig über die elektrischen Widerstände verteilt, so dass sich der Raum erhitzt. Die doppelte Konstruktion bläst die erhitzte Luft dann über die Seitenwände in den Ofen zurück. Die verbleibende Luft wird über ein programmierbares und einstellbares Ventil durch den Schornstein entfernt. Die Verteilung kann vorprogrammiert werden.